smart B.A.R.F.

Artikelnummer: 1242

Kategorie: smart B.A.R.F.®

Menge

Preise sichtbar nach Anmeldung
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Smart B.A.R.F.

Vollwertig BARFen mit smart B.A.R.F. bedeutet eine ausgewogene Ernährung für Ihren Hund.

Smart B.A.R.F. besteht aus einer Mischung von OPC, Mineralstoffquellen und Kräutern, um eine vollwertige Ernährung Ihres Hundes zu gewährleiten.

OPC sind Oligomere Procyanidine, dem stärksten bekannten Antioxidans, das gegen ?Freie Radikale? wirkt. Diese OPC sind in hohem Maße in Traubenkernmehl vorhanden.

Neben Traubenkernmehl sind Algenkalk als Calciumquelle und Hirschhornmehl als Mineralstoffquelle im smart B.A.R.F. vorhanden.
Hirschhornmehl ist als Mineralstoffquelle ein sehr vielseitiger Inhaltsstoff, da es die Mineralstoffe Calcium, Phosphor, Natrium, Magnesium, Kalium und Eisen enthält.

Grünlippmuschelpulver zur Unterstützung des Gelenkknorpels, bei Arthrose und Stärkung des Bindegewebes sowie  Braunalgenpulver mit seiner  antiviralen und antidotischen Wirkung runden neben den enthaltenen Kräutern smart B.A.R.F. ab.

Biologisch Artgerechtes Rohes Futter bedeutet, dass das Futter sich an einer natürlichen Ernährung des Hundes orientieren sollte. Dazu gehört nicht nur die Fütterung von Fleisch, sondern auch die Fütterung von Kräutern, die zum Speiseplan der Beutetiere eines Hundes/Wolfes gehören.

Aus diesem Grund haben wir das Notwendige mit dem Vorteilhaften kombiniert und eine Auswahl an Kräutern smart B.A.R.F. hinzugefügt, die für das Wohlbefinden Ihres Vierbeiners vom Vorteil sind. In entsprechend kleinen Mengen können diese Kräuter dem Wohlbefinden Ihres Hundes dienen.

Brennnesselkraut, Schafgarbenkraut, Frauenmantelkraut, Luzernekraut, Riesen-Goldrutenkraut, Johanniskraut, Kalmuswurzel, Klettenwurzel, Lungenkraut, Schachtelhalmkraut, Stiefmütterchen Kraut, Rosmarin und Anis sind nicht willkürlich ausgewählt worden, sondern haben auch in der Kräuterheilkunde ihre Wirkung bewiesen.

Unter anderem wirken diese Kräuter appetitanregend, blutreinigend, blutstillend, harntreibend, schleimlösend, stoffwechselanregend, bei Rheuma und Arthritis, bei Hautkrankheiten, stimulierend auf die Verdauungsdrüsen, milchbildend, blutzuckersenkend, entgiftend, entkrampfend, antibakteriell und schmerzlindernd, hemmen Pilzerkrankungen, bei Blasenentzündungen, Magenkrämpfen, Nierengries und -steinen, Durchfall, Bronchitis und Asthma, Gallenblasenerkrankungen, Appetitlosigkeit, Rachenraumentzündungen, Blähungen, Bronchitis und für einen besseren Atem.

In seiner Zusammensetzung ist das smart B.A.R.F. auf die Fütterung bei gleichzeitiger Knochenfütterung und das smart B.A.R.F. Plus auf die Fütterung ohne zusätzliche Knochenfütterung abgestimmt.

Da bei natürlichem Futter keine pulverförmigen Bestandteile vorkommen, sollte smart B.A.R.F. mit B.A.R.F.- Öl oder Wasser zu einer cremigen Beschaffenheit angerührt und unter das Futter gemischt werden.

Inhaltsstoffe: Traubenkernmehl, Karottenpulver, Grünlippmuschelpulver, Algenkalk gem., Hirschhornmehl gem., Ascophyllum nodosum (Braunalge), Brennesselkraut, Schafgarbenkraut, Frauenmantelkraut, Luzernekraut, Riesen-Goldrutenkraut, Johanniskraut, Kalmuswurzel, Klettenwurzel, Lungenkraut, Schachtelhalmkraut, Stiefmütterchenkraut, Rosmarin, Anis

Analytische Werte in %:       Rohfaser 20,30; Rohasche 11,50; Rohprotein 13,90; Wasser 7,20, Rohfett gesamt 3,20
Mineralstoffe in %:                Calcium 2,73; Kalium 1,26; Phosphor 0,65; Magnesium 0,31; Natrium 0,28
Spurenelemente in mg/kg:   Eisen 317,00; Mangan 43,40; Zink 26,90; Kupfer 9,40

Dosierung: Pro 1 kg Körpergewicht 1 g smart B.A.R.F.

Unser Tip: Mit Wasser oder Öl anrühren und unter das Futter mischen.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.